Profil

 



CMB Architecture Berlin wurde 1998 von dem Architekten Dipl.-Ing. Matthias Brandner gegründet.

Matthias Brandner ist seit 1990 als Architekt in Berlin tätig. Architektur studierte Brandner von 1985 bis 1990 an der Technischen Universität Berlin. Von 1991 bis 1998 war Matthias Brandner als projektleitender Architekt im Büro des renommierten Architekten Dr.-Ing. Bernhard Binder tätig. In dieser Stellung war Brandner u. a. beteiligt am Projektmanagement für das TOP Tegel Business Center sowie für das Modehaus Brummer in Berlin.

Brandner hat vielfältige Reisen im europäischen, amerikanischen, australischen, afrikanischen und asiatischen Ausland unternommen.

Matthias Brandner arbeitet mit einem Team aus gut ausgebildeten Ingenieuren, Architekten und Bauleitern sowie Immobilienfachleuten zusammen. Dieses Networking ermöglicht die Realisierung unterschiedlichster Bauvorhaben.

Seit dem Jahr 2011 ist CMB Architecture zusätzlich zu den Planungs- und Beratungstätigkeiten in Deutschland als Consultant in Nordostchina tätig.